Café am Bayerischen Platz

Gewerbebauten | Gewerbe in Verkehrsanlagen | URBANIS GmbH

Bauherr: URBANIS GmbH

Ort: U-Bahnhof Bayerischer Platz, Berlin - Schöneberg

Leistungsbild: LPH 1 - 9

Maßnahme:

Im Zuge der Neu - bzw. Wiederaufbaumaßnahmen an dem stark sanierungswürdigen BVG Eingangsbauwerk wurde auch die gesamte Grundrissfigur durchgreifend umstrukturiert.

Dies erfolgte mit der Zielsetzung gastronomische Gewerbeeinheiten sowohl im Erdgeschoss als auch im neuen 1. Obergeschoss herzustellen.

Das „Brützelstübchen“ im Erdgeschoss, welches am Bayerischen Platz schon lange als eingesessene Institution galt, wurde mittels eines Provisoriums durchgängig aufrechterhalten und im Anschluss vollständig in den Neubau integriert. Des Weiteren befindet sich in dem Neubau ein Café mit separater Terrasse.

Der Dachgeschossaufbau erfolgte als gläserner Pavillon mit Blick über den gesamten Bayerischen Platz und wird eingefasst von einer umlaufenden Terrasse. Die Geschosse sind mittels barrierefreien Aufzugs miteinander verbunden.

Der neue Glaspavillon dient der Nutzung als multimediales Themencafé auf hohem technischem Niveau. Er bietet Ausstellungs- und Begegnungsmöglichkeiten und ist insbesondere als zeithistorisches Portal für die jüdische Geschichte im Bayerischen Viertel konzipiert.

So wurde das Themencafé nach Simon Haberland, dem jüdischen Gründer des Bayerische Viertels (1900) sowie des U-Bahnhofs (1910), benannt. Die inhaltliche Ausarbeitung erfolgte mit dem Verein Quartier Bayerischer Platz unter der Schirmherrschaft u.a. von Bürgermeisterin Frau Schöttler.

Fotos: Andre_de, Lz. u. CC BY 4.0, 'U-Bhf. Bayerischer Pl., Neubau bei Nacht' und Die Brücke - Architekten und Ingenieure

Realisierung: 2012 - 2014

ZURÜCK ZUR PROJEKTÜBERSICHT

Die Brücke Architekten und Ingenieure

Wir sehen Steine auf dem Weg nicht als Hindernis, wir sehen das Schöne, das daraus gebaut werden kann!

Unsere treuen Kunden wissen das und schätzen es von uns, dem Team Die Brücke, über den Standard hinaus betreut zu werden. Es sei bei uns so inspirierend, sagen die einen. Man würde am liebsten gleich mitmachen, sagen die anderen. Denn auch sie spüren unseren Zusammenhalt und die Hands-on-Mentalität.

Sie haben ein Projekt?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und beraten Sie gerne unverbindlich.